Reihe 1

Körper und
Körperpraktiken

Die erste Reihe von theofunk geht der Frage nach verschiedenen Umgängen und Dimensionen von Körperlichkeit in islamischen Zusammenhängen nach. Zur Sprache kommen dabei Themen wie Körperpraktiken, Bekleidung, Sexualität oder auch normative Regelungen wie Körperstrafen oder rituelle Reinheit.

Koran & Körper

Theofunk im Gespräch mit Ömer Özsoy

Mit theofunk spricht der Professor für Koranexegese an der Goethe-Universität Frankfurt über die sprachliche Unmittelbarkeit des Korans, über unsere kulturelle und historische Distanz zu den sprachlichen ...

Zur Episode

Islam, Sex und Erotik

Theofunk im Gespräch mit Ali Ghandour

Der Umgang mit Sexualität und Erotik in vormodernen muslimischen Kulturen, so der Münsteraner Theologe Ali Ghandour, war deutlich freier und ungezwungener als dies heute der Fall ist.

Zur Episode

Das tägliche Gebet

Theofunk im Gespräch mit Angelika Neuwirth

Theofunk sprach mit Prof. Neuwirth über spätantike Vorstellungen von Zeit und Körperlichkeit, über deren Fortbestehen im islamischen täglichen Gebet als ...

Zur Episode

Der reine Körper

Theofunk im Gespräch mit Serdar Kurnaz

Rituelle Reinheit des Körpers ist eine Voraussetzung für viele gottesdienstliche Handlungen innerhalb der islamischen Religion. Doch was bedeutet das konkret? Wann gilt der Körper als rituell rein? ...

Zur Episode

Reihe 2

Islamische Theologie
in Frankfurt

In dieser Reihe wollen wir unsere Hörerinnen und Hörer näher mit dem Universitätsfach Islamisch-Theologische Studien vertraut machen, mit besonderem Fokus auf unserem Frankfurter Standort. Dazu sprechen wir hauptsächlich mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern des Instituts für Studien der Kultur und Religion des Islam an der Goethe-Universität. Diese Reihe richtet sich in erster Linie an Studieninteressierte, aber auch an all jene, die sich für islamische Theologie im deutschen Kontext interessieren.

Geschichte des Islams

Theofunk im Gespräch mit Bekim Agai

Bekim Agai, Professor für Geschichte des Islams an der Goethe-Universität Frankfurt, spricht mit theofunk über die Bedeutung von Geschichte und Geschichtsforschung für die Islamische Theologie.

Zur Episode

Islamische Philosophie

Theofunk im Gespräch mit Hureyre Kam

Viele der Fotos auf den social media Kanälen von theofunk stammen von ihm. Wenn er nicht als Fotograf in der Welt unterwegs ist, forscht und lehrt Hureyre Kam in den Bereichen Islamische Philosophie und Kalām am...

Zur Episode

Kalām, oder Systematische Theologie des Islams

Theofunk im Gespräch mit Mira Sievers

Sie gehört zu den ersten Absolventinnen des Studiengangs „Islamische Theologie“ in Deutschland und ist zugleich eine der jüngsten Nachwuchswissenschaftlerinnen des Fachs...

Zur Episode

Koranexegese in Frankfurt

Theofunk im Gespräch mit Nimet Seker

Sie ist ein geräuschempfindlicher Mensch, hört Lounge und Triphop während sie ihre Texte schreibt, und arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Koranexegese am Institut für Studien der Kultur und Religion des Islam an der Goethe-Universität Frankfurt. ...

Zur Episode

Islam an deutschen Universitäten

Theofunk im Gespräch mit Felix Engelhardt

Islamische Theologie (Islamische Studien, Islamisch-Theologische Studien), ist ein noch sehr junges Fach an deutschen Universitäten. Doch wie kam es zur Einrichtung dieser Disziplin? Und was wird da eigentlich gemacht? ...

Zur Episode